Sie sind nicht angemeldet.

Selfhtml

Rhomäisches Reich: Der Prozess gegen Romanos Argyros hat begonnen. Das Reich hat mit Honorios Zarides einen neuen Reichskanzler, neuer Innenminister ist Ioustinianos Doukas.
Armenien: König Aschot III. wurde prunkvoll gekrönt. Der Reichsprotektor Ioannes Kourkouas ist in Kars eingetroffen.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BYZANTINISCHES REICH. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. Mai 2019, 16:46

China in den 950er Jahren

Da wir jetzt ja eine chinesische Prinzessin an Bord haben, vielleicht von Interesse:


China im Jahre 951

https://de.wikipedia.org/wiki/Sp%C3%A4tere_Zhou-Dynastie bzw. auf englisch https://en.wikipedia.org/wiki/Later_Zhou

Die Spätere Zhou-Dynastie regierte zwischen 951 und 960 und stellt den letzten Abschnitt der unruhigen Zeit der Fünf Dynastien und Zehn Königreiche dar, welche die Lücke zwischen Tang-Dynastie (618-907) und Song-Dynastie (960-1279) füllt. Sie stellte lediglich drei Kaiser: Guangshun (postum Taizu) (951-954), Xiande (postum Shi Zong) (954-959) und mit demselben Äranamen Xiande (postum Gong Di) (959-960).